Echo-Beat (oder) Beat-Echo – Die Erben von Beat und Social Beat

mit Nora Gomringer und Timo Brunke

Donnerstag, 08.04.2021 um 19:30 Uhr

Literaturhaus
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart

Bitte geben Sie hier Ihren Code ab 30 Minuten vor der Veranstaltung für die Freischaltung des Livestreams ein.

Veranstalter & Anbieter des Streams: Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstraße 4, 70174 Stuttgart, Deutschland

Veranstaltungsinfos

Ausstellungsgespräch

Moderation: Manfred Heinfeldner

 

Lesungen in Clubs, Bars oder Wohngemeinschaften gehören heute zum Alltag von Autor*innen. Text-Musik-Geräusch-Collagen ebenso, dazu immer wieder eine alltägliche Sprache, meist rhythmisiert vorge-tragen. Und in Deutschland wird Lyrik wieder literarisch mehr beachtet. Das ist nicht zuletzt das Erbe von Beat und Social Beat in der Literatur – in den USA in der Spoken Word-Szene und in Deutschland bei den Slam-Poeten um die Jahrtausendwende. Manfred Heinfeldner spricht darüber am dritten Abend im Rahmen der Ausstellung „Social Beat & Beat“ mit wichtigen Vertreter*innen der Poetry Slam-Szene, die inzwischen ihr spezifisches literarisches Werk geschaffen haben: die Lyrikerin Nora Gomringer, die seit 2001 Poetry Slams veranstaltet und bespielt, und der Stuttgarter Wort-Dichter Timo Brunke. 

 

Gefördert von der Stadt Stuttgart und der LBBW Stiftung 

Copyright © Reservix GmbH 2002 – 2020